Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Dienstag, 14. August 2018

Salami-Blätterteig-Rosen

{Werbung/Kooperation}

Ihr erinnert euch noch an das "Gutfried #SalamiDuell" und meine One Pot Salami-Pasta, mit der ich gegen Mara von Life is Full of Goodies angetreten bin? Dank eurer Unterstützung habe ich tatsächlich gewonnen und darf mich nun im Finale gegen Patrick Rosenthal behaupten.

Salami-Blätterteig-Rosen | Rezept | Kochen | Snack | Fingerfood | Essen

Lange habe ich überlegt, welches Rezept ich ins Rennen schicken soll. Nachdem die Pasta so gut bei euch angekommen ist, war es gar nicht so einfach, etwas zu finden, was da mithalten kann. Schnell, lecker und unkompliziert sollte es sein. Also entschied ich mich dieses Mal für Fingerfood. Das kommt immer gut an, lässt sich super vorbereiten und ist Dank der Hähnchensalami von Gutfried* besonders schmackhaft. 

Salami-Blätterteig-Rosen | Rezept | Kochen | Snack | Fingerfood | Essen

Für die Salami-Blätterteig-Rosen habe ich auf Hähnchensalami Klassik und Brie zurückgegriffen. Beide Sorten haben genau die passende Größe und schmecken wunderbar würzig. Sie werden am Rand leicht knusprig und erinnern ein wenig an Chips. Mmmmhhhh....Salami-Chips. Dazu noch ein bisschen überbackener Parmesan und ich kann nicht widerstehen.

Salami-Blätterteig-Rosen | Rezept | Kochen | Snack | Fingerfood | Essen

Da ich mir während der Zubereitung nicht sicher war, ob ich den Blätterteig lieber in lange oder kurze Streifen schneiden soll, habe ich direkt beide Varianten ausprobiert und unterschiedlich belegt.

Salami-Blätterteig-Rosen | Rezept | Kochen | Snack | Fingerfood | Essen

Salami-Blätterteig-Rosen | Rezept | Kochen | Snack | Fingerfood | Essen

Geschmacklich hat es keine Auswirkung, ob man kleine oder große Streifen aufrollt. Die Rosenform kommt bei der großen Variante allerdings besser zur Geltung.

Salami-Blätterteig-Rosen | Rezept | Kochen | Snack | Fingerfood | Essen

Und so wird´s gemacht:

Zutaten Klassik
5 - 6 Rosen

1 Pck. Blätterteig (aus dem Kühlregal)
100g Frischkäse Tomate-Basilikum
150g Hähnchensalami Klassik (z.B. von Gutfried)
20g Parmesan, frisch gerieben

Zubereitung Klassik

Backofen auf 220°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Blätterteig etwa 10 Minuten vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank nehmen. Anschließend ausrollen und mit Frischkäse bestreichen. Den Teig der Länge nach in 5 - 6 Streifen schneiden, mit den Salamischeiben belegen und aufrollen.

Salami-Blätterteig-Rosen | Rezept | Kochen | Snack | Fingerfood | Essen
 
In eine Muffinform legen, etwas auseinanderzupfen und mit Parmesan bestreuen. Auf mittlerer Schiene 15 - 20 Minuten überbacken.

Salami-Blätterteig-Rosen | Rezept | Kochen | Snack | Fingerfood | Essen

Die zweite Variante ist genauso schnell zubereitet und perfekt für ein Fingerfood-Buffet oder das nächste Picknick am See.

Salami-Blätterteig-Rosen | Rezept | Kochen | Snack | Fingerfood | Essen

Zutaten Brie
8 Stück

1 Pck. Blätterteig (aus dem Kühlregal)
100g Kräuterfrischkäse
150g Hähnchensalami Brie (z.B. von Gutfried)
20g Parmesan, frisch gerieben

Zubereitung Brie

Backofen auf 220°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Blätterteig etwa 10 Minuten vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank nehmen. Anschließend ausrollen und mit Frischkäse bestreichen. Den Teig quer in 8 Streifen schneiden, mit den Salamischeiben belegen und aufrollen.

Salami-Blätterteig-Rosen | Rezept | Kochen | Snack | Fingerfood | Essen
 
In eine Muffinform legen, etwas auseinanderzupfen und mit Parmesan bestreuen. Auf mittlerer Schiene 15 - 20 Minuten überbacken.
 
Salami-Blätterteig-Rosen | Rezept | Kochen | Snack | Fingerfood | Essen

Und für welche Variante würdet ihr euch entscheiden?

Ich hoffe, dass euch mein zweiter Beitrag für das "Gutfried #SalamiDuell" auch so gut gefällt und ihr dieses Mal wieder fleißig für mich abstimmt:

https://www.gutfried.de/promo/blogger-duell/aktion.php

Eure Yvonne

Salami-Blätterteig-Rosen | Rezept | Kochen | Snack | Fingerfood | Essen

*Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Gutfried entstanden.
-->