Dienstag, 15. Oktober 2019

Paprika-Geflügel-Frikadellen mit Kartoffel-Mais-Stampf

{Werbung}

Habt ihr eigentlich schon mal Geflügelhackfleisch selbst gemacht? Als ich vor kurzem dieses Rezept für Paprika-Geflügel-Frikadellen entdeckt habe, war schnell klar, dass ich das unbedingt mal ausprobieren muss. 

Paprika-Geflügel-Frikadellen mit Kartoffel-Mais-Stampf | Rezept | Kochen | Essen | Weight Watchers


Natürlich mit selbstgewolftem Hackfleisch. Mit dem Fleischwolfaufsatz für meine MUM 5 von Bosch ist das inzwischen kein Problem mehr. Egal ob mageres Tatar oder Burgerpatties mit einem bestimmten Fettgehalt. Auch Geflügelhackfleisch ist kein Problem. Ich kann selber bestimmen, wie grob oder fein das Hackfleisch sein soll und welches Fleisch ich verwende.

Paprika-Geflügel-Frikadellen mit Kartoffel-Mais-Stampf | Rezept | Kochen | Essen | Weight Watchers

Für meine Paprika-Geflügel-Frikadellen habe ich einfach Hähnchenbrustfilet genommen. Eine Mischung aus Hähnchen und Pute ist sicherlich auch sehr lecker. Dazu gab es Kartoffel-Mais-Stampf für den ich ebenfalls die MUM 5 gebraucht habe. Aber wenn ich ehrlich bin, hätte man sich das an dieser Stelle auch sparen können. Da die Kartoffeln sowieso gestampft werden, hätte man sie auch einfach halbieren und ganz normal kochen können. Aber ich hab mich an das Rezept gehalten und da stand drin, dass die Kartoffeln in Würfel geschnitten werden müssen. Und da die MUM 5 einen ganz tollen Würfelschneide-Aufsatz hat, war die Arbeit auch schnell erledigt. 

Paprika-Geflügel-Frikadellen mit Kartoffel-Mais-Stampf | Rezept | Kochen | Essen | Weight Watchers

Richtig sinnvoll ist der Aufsatz vor allem dann, wenn man die Würfel am Ende nicht wieder zerstampft ;) So wie bei dieser Suppe oder in diesem Auflauf. Ihr könnt also selber entscheiden, ob ihr die Kartoffeln etwas eher im Ganzen kocht oder am Ende in Würfel schneidet und damit die Garzeit verkürzt. Auch wenn der Würfelschneide-Aufsatz hier nur bedingt Sinn macht, bin ich wirklich happy, dass ich die MUM 5 mit all dem Zubehör habe und somit viel selber mache. Egal ob Krautsalat, Dips, Pasta oder eben Geflügelfrikadellen.

Paprika-Geflügel-Frikadellen mit Kartoffel-Mais-Stampf | Rezept | Kochen | Essen | Weight Watchers

Und so wird´s gemacht:

Zutaten (4 Portionen)

Paprika-Geflügel-Frikadellen:
1 Brötchen (altbacken)
150ml Wasser
1 Zwiebel
2 rote Paprika
1 TL Öl
2 TL Hähnchengewürz
1 TL Salz
500g Hähnchenbrustfilet
1 Ei
150g Magerquark oder Skyr
2 EL Paniermehl

Kartoffel-Mais-Stampf:
1kg Kartoffeln
1 TL Salz
150ml heiße Milch
1 Dose Mais
1 Bund Schnittlauch

Zubereitung

Backofen auf 220°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Brötchen in Stücke schneiden und in dem Wasser einweichen. Zwiebel schälen und klein schneiden. Paprika waschen und das Kerngehäuse entfernen. Den Rest in kleine Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin 5 - 8 Minuten weich dünsten. Mit 1 TL Hähnchengewürz würzen und etwas abkühlen lassen.

Nun das Hähnchenbrustfilet in grobe Stücke schneiden und durch den Fleischwolf der MUM 5 mit Scheibe 3 drehen. Anschließend in die Edelstahlschüssel geben und mit Gemüse, Ei, Magerquark, 1 TL Hähnchengewürz, Salz, Paniermehl und dem ausgedrückten Brötchen vermischen. Hierfür kann man einfach die Knethaken der MUM 5 verwenden. 

Paprika-Geflügel-Frikadellen mit Kartoffel-Mais-Stampf | Rezept | Kochen | Essen | Weight Watchers

Aus dem Teig 12 Frikadellen formen und auf ein Backblech (ggf. mit Backpapier ausgelegt) verteilen und 30- 35 Minuten garen. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden oder im Ganzen (etwas länger) garen.  

Paprika-Geflügel-Frikadellen mit Kartoffel-Mais-Stampf | Rezept | Kochen | Essen | Weight Watchers

Die Kartoffeln in einem Topf mit Salzwasser garen, bis sie weich sind. Das Wasser abschütten und mit 1 Tl Salz und der heißen Milch zerstampfen. Mais abtropfen lassen und unterheben. Zusammen mit den Paprika-Geflügel-Frikadellen servieren und mit Schnittlauchröllchen bestreuen.

Paprika-Geflügel-Frikadellen mit Kartoffel-Mais-Stampf | Rezept | Kochen | Essen | Weight Watchers

Eure Yvonne

Paprika-Geflügel-Frikadellen mit Kartoffel-Mais-Stampf | Rezept | Kochen | Essen | Weight Watchers
-->