Donnerstag, 8. November 2018

Spaghettikürbis à la Carbonara

{Werbung/ohne Auftrag}

Letzte Woche landete ganz spontan ein Spaghettikürbis in meinem Einkaufswagen. Ich hatte diese Kürbissorte bisher noch nie probiert und wusste eigentlich auch gar nicht so richtig, wie ich ihn verarbeiten sollte. Also stöberte ich im Netz und entdeckte viele Möglichkeiten. Mit Tomatensoße, mit Spinat oder Brokkoli. Entschieden habe ich mich letztendlich für eine Art Carbonara, mit Frischkäse und mageren Schinkenwürfeln.

Spaghettikürbis à la Carbonara | Rezept | Kochen | Essen | Weight Watchers

Die Zubereitung ist super einfach, wenn man einen starken Mann hat, der den Kürbis in zwei Hälften schneidet. Ich hätte wahrscheinlich irgendwann eine Axt geholt ;) Der Rest ist dann aber wirklich kinderleicht und das Ergebnis überraschend lecker, wie mein Mann sagen würde. Er hätte nämlich nie geglaubt, dass dieser faserige Kürbis tatsächlich schmecken könnte.

Spaghettikürbis à la Carbonara | Rezept | Kochen | Essen | Weight Watchers

Wer nicht vor Kalorien zurückschreckt, darf die mageren Schinkenwürfel natürlich durch Speck und den Frischkäse durch Schmand oder Crème fraîche ersetzen :) Aber ich verspreche euch, das Gericht schmeckt auch in der "schlanken" Variante wirklich gut.

Spaghettikürbis à la Carbonara | Rezept | Kochen | Essen | Weight Watchers

Und so wird´s gemacht:

Zutaten (2 große Portionen)
10 SP pro Portion / WW Your Way

1 großer Spaghettikürbis
2 TL Öl
Meersalz
225g magere Schinkenwürfel
2 Zwiebeln
1 - 2 Knoblauchzehen
300g Frischkäse (hier: 0,2% Fett)
100g geriebener Käse (hier: fettreduziert)

Zubereitung

Backofen auf 200°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Kürbis der Länge nach halbieren, aushöhlen und auf ein Backblech setzen. Jede Hälfte mit einem Teelöffel Öl bestreichen und mit Meersalz bestreuen. Auf mittlerer Schiene 40 Minuten garen.

In der Zwischenzeit die Füllung vorbereiten. Dafür Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Zusammen mit den Schinkenwürfel 2 - 3 Minuten dünsten. Sobald der Kürbis gar ist, aus dem Ofen holen und das Fruchtfleisch mit einer Gabel auskratzen. In einer Schüssel mit der Zwiebel-Schinken-Mischung und dem Frischkäse vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in die leeren Kürbishälften füllen. Mit Käse bestreuen und weitere 10 - 15 Minuten überbacken.

Spaghettikürbis à la Carbonara | Rezept | Kochen | Essen | Weight Watchers

Anschließend direkt im Kürbis servieren oder auf Teller verteilen.

Spaghettikürbis à la Carbonara | Rezept | Kochen | Essen | Weight Watchers

Eure Yvonne

Spaghettikürbis à la Carbonara | Rezept | Kochen | Essen | Weight Watchers
-->