Montag, 27. August 2018

Low Carb Big Mac Rolle

{Werbung / ohne Auftrag}

Nach der Low Carb Pizzarolle wird es Zeit für das nächste Low Carb Rezept. Die Low Carb Big Mac Rolle ist ein Klassiker, den ihr wahrscheinlich sowieso alle schon kennt? Ich habe das Gericht schon so oft im Internet gesehen, es bisher aber noch nie selbst ausprobiert.

Low Carb Big Mac Rolle | Rezept | Kochen | Essen | Weight Watchers

Aber nachdem uns die Pizzarolle so gut geschmeckt hat, musste auch diese Variante auf den Tisch. Da 2 Erwachsene und 2 Kinder davon satt werden sollten, habe ich den Teig dieses Mal etwas dicker gemacht und alles auf 3 Portionen augeteilt.

Low Carb Big Mac Rolle | Rezept | Kochen | Essen | Weight Watchers

Die Zubereitung dauert etwas länger, da das Hackfleisch angebraten und die Zutaten alle klein geschnitten werden müssen. Der Aufwand hält sich aber immer noch in Grenzen und der Geschmack ist es allemal wert.

Und so wird´s gemacht:

Zutaten (3 Portionen)
8 SP ohne Käse in der Füllung / WW Your Way

Teig:
5 Eier
420g Skyr natur 
170g Käse (hier: fettreduziert)
Salz, Pfeffer

Dressing:
5 Gewürzgurken
4 EL Mayonnaise (hier: Miracel Whip "So leicht")
2 EL Ketchup
2 EL Skyr natur
Salz

Füllung:
1 TL Öl
 1 Zwiebel
350g Rinderhackfleisch (hier: Tartar)
nach Belieben:
Gewürzgurken
Salatgurke
Tomate
Käse
Salat 

Zubereitung

Backofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Skyr, Käse und Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und 20 - 25 Minuten backen, bis die Oberfläche etwas Farbe annimmt.

In der Zwischenzeit das Dressing vorbereiten. Dafür die Gewürzgurken kleinschneiden und mit Mayonnaise, Ketchup sowie Skyr verrühren. Mit Salz abschmecken und beiseite stellen. 

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel fein würfeln und zusammen mit dem Hackfleisch anbraten. Nach Geschmack würzen. Die restlichen Zutaten waschen und in Stücke schneiden. Den Teig aus dem Ofen nehmen und direkt mit Käse belegen (oder bestreuen). Mit der Sauce bestreichen. Restliche Zutaten mittig darauf verteilen und der Länge nach aufrollen. In 3 Stücke schneiden und servieren.

Low Carb Big Mac Rolle | Rezept | Kochen | Essen | Weight Watchers

Ich habe für die Füllung unterschiedlichen Käse genommen. Für mein Stück habe ich 30g geriebenen (und fettreduzierten) Käse verwendet, so dass meine Portion 10 SP hatte. Die restliche Familie hat Cheddar Scheiben bekommen. Die Punkte hierfür habe ich nicht berechnet ;)

Low Carb Big Mac Rolle | Rezept | Kochen | Essen | Weight Watchers

Und was haltet ihr von den Low Carb Gerichten? Pizza oder doch lieber Burger? ;)

Eure Yvonne

Low Carb Big Mac Rolle | Rezept | Kochen | Essen | Weight Watchers
-->