Donnerstag, 8. März 2018

Schokoladen-Espresso-Magic-Cake

 {Werbung / Kooperation}

Kuchen und Kaffee sind für mich unzertrennlich und gehören einfach zusammen. Ich würde nie ein Stück Kuchen essen ohne dabei einen leckeren Kaffee zu trinken. Umgekehrt ist das allerdings anders. Kaffee trinke ich natürlich viel mehr und nicht nur, wenn ich Kuchen esse :) Die ersten beiden Tassen direkt zum Frühstück. Dann gibt es oft noch mittags einen Kaffee und natürlich am Nachmittag. In der Woche trinke ich eigentlich "nur" Kaffee, während es am Wochenende auch ruhig mal ein Latte Macchiatto oder ein Cappuccino sein darf. Den genieße ich dann in vollen Zügen. Am liebsten natürlich zu einem leckeren Stück Kuchen. 

Schokoladen-Espresso-Magic-Cake | Rezept | Backen | Kuchen

Seit Ende letzten Jahres kann ich nun auch meine Kaffeespezialitäten ganz individuell zu Hause genießen und per Knopfdruck einen aromatischen Espresso für diesen Magic Cake zubereiten:

Schokoladen-Espresso-Magic-Cake | Rezept | Backen | Kuchen
  
Cappuccino, Latte Macchiatto, Americano, aufgeschäumte Milch oder Tee. Alles kein Problem für den Evidence Kaffeevollautomaten von KRUPS.* Insgesamt 15 Getränkespezialitäten sind in kürzester Zeit fertig und können mit den Direktwahltasten mit einem extra Schuss Espresso oder extra-stark zubereitet werden. Dank kompakter Abmessungen und einem außergewöhnlichen Design in elegant gebürsteter Aluminiumoptik fügt er sich zudem nahtlos in jede Küche ein. 

KRUPS EVIDENCE

Bevor ich noch näher auf die Funktionen der Maschine eingehen werde, verrate ich euch erstmal, wie ihr diesen leckeren Schokoladen-Espresso-Magic-Cake ganz einfach zubereiten könnt:
    
 Zutaten 

125g Butter
4 Eier
150g Zucker
115g Mehl
1 EL Backkakao
1 Prise Salz
500ml Milch
50ml Espresso (frisch gebrüht)

Zubereitung

Backofen auf 150°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Butter schmelzen und vom Herd nehmen. Eier trennen und die Eigelbe zusammen mit einem Esslöffel Wasser und Zucker schaumig schlagen. Die flüssige Butter unter Rühren langsam in einem dünnen Strahl dazugießen. Mehl, Kakao und 1 Prise Salz mischen und für 2 Minuten unterrühren. Im Anschluss Milch und Espresso ebenfalls dazugießen. Nun die Eiweiße steif schlagen und mit einem Schneebesen unter den Teig heben, so dass noch weiße Stelle zu sehen sind. Eine Auflaufform (ca. 23 x 20cm) mit Backpapier auslegen und den Teig hineingießen. Auf mittlerer Schiene etwa 60 - 70 Minuten backen. Evtl. zum Schluss mit Alufolie abdecken damit der Kuchen nicht zu dunkel wird. Danach auskühlen lassen und für mindestens 4 Stunden (oder über Nacht) kalt stellen. In Stücke schneiden und mit einer Kaffeespezialität nach Wahl genießen.

Schokoladen-Espresso-Magic-Cake | Rezept | Backen | Kuchen

Alle Getränke können im Übrigen individuell verändert und für 2 Tassen gleichzeitig zubereitet werden. Sowohl die Kaffeemenge, als auch die Milchmenge kann nach Geschmack wie folgt angepasst werden:

KRUPS EVIDENCE

Ob direkt über die Touch-Bedienung an der Maschine oder über die App ist jedem selbst überlassen. In beiden Fällen hat man die Kontrolle über jeden Schritt der Getränkezubereitung.

KRUPS EVIDENCE

 Ich persönlich liebe - neben all den Kaffeespezialitäten - auch die Tee-Zubereitung. Dank drei unterschiedlicher Temperaturen für Heißwasser kann man im Handumdrehen Grünen Tee, Kräutertee oder Schwarzen Tee genießen. Es vergeht kein Tag, an dem ich diese Funktion nicht nutze.

Ebenfalls von Vorteil ist der separate Milchbehälter und die einfache Reinigung des Milchsystems. Nach jeder Zubereitung einer Milchspezialität wird man gefragt, ob die Schläuche gespült werden sollen. Somit kann man sich ganz schnell und einfach einen Cappuccino zubereiten und muss danach nicht erst die halbe Maschine auseinander bauen.

Nachdem der Kaffeevollautomaten nun seit über 3 Monaten mehrmals täglich im Einsatz ist, kann ich mit bestem Gewissen sagen, dass wir damit absolut zufrieden sind. Lediglich das Aufheizen der Milch dauert meiner Meinung nach etwas zu lange, aber ich bin von Natur aus sehr ungeduldig ;)

Was die Langlebigkeit der Brühgruppe angeht, die aus hochwertigem Aluminium und Edelstahl gefertigt ist, kann ich natürlich noch keine Aussage treffen. Ich hoffe allerdings, dass ich meinen Lebkuchen-Latte auch die nächsten Weihnachten genießen kann.

Lebkuchen-Latte

 Eure Yvonne

Schokoladen-Espresso-Magic-Cake | Rezept | Backen | Kuchen

*Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit KRUPS entstanden. Der Kaffeevollautomat wurde mir zu Testzwecken und zur Nutzung zur Verfügung gestellt.
-->