Dienstag, 10. Dezember 2013

Foodblog Adventskalender - Türchen 10

{Werbung / PR-Sample}

Wie ihr bestimmt schon bei Facebook mitbekommen habt, mache ich beim Foodblog Adventskalender 2013 von LanisLeckerEcke mit. Unter dem Motto 24 Tage, 24 Blogger, 24 Gewinne gibt es jeden Tag auf einem anderen Blog eine Überraschung für euch. Und heute bin ich an der Reihe :)
 
http://lanisleckerecke.blogspot.de/2013/11/foodblog-adventskalender.html
Bei mir könnt ihr heute bis 24 Uhr mein heiß geliebtes Bratapfelgewürz gewinnen und ein Glas selbstgemachte Adventsmarmelade mit Äpfeln und Mandeln gibt es auch noch dazu. 
Bratapfelmarmelade | Rezept | Frühstück | Weihnachten
Und da ja leider nur einer gewinnen kann, zeige ich allen anderen noch schnell, wie ihr die Marmelade selber herstellen könnt:  
Bratapfelmarmelade | Rezept | Frühstück | Weihnachten
Zutaten
1.300g Äpfel
Saft von 1 Zitrone
3 TL Bratapfelgewürz
100g gehackte Mandeln
300 ml Wasser
3 TL Früchtetee "Süße Wintermandel" (von Edeltee)
500g Gelierzucker 2:1
 
Zubereitung
Zuerst die Mandeln in einer Pfanne rösten, bis sie leicht braun werden. Dann einen Tee aus 300ml kochendem Wasser und 3 Teelöffeln Früchtetee kochen. In der Zwischenzeit Äpfel, schälen, entkernen und grob reiben. Zusammen mit dem Tee, dem Saft einer Zitrone und dem Bratapfelgewürz ca. 10-15 Minuten köcheln lassen. Mandeln und Gelierzucker zufügen und alles auf hoher Stufe 3 - 5 Minuten kochen lassen. Dabei ständig umrühren. Topf vom Herd nehmen und die Marmelade in heiß ausgespülte Gläser füllen. Sofort verschließen und 10 Minuten auf den Deckel stellen. 
Über die Marmelade durfte sich im Übrigen auch meine Tauschpartnerin von Post aus meiner Küche freuen :)
Bratapfelmarmelade | Rezept | Frühstück | Weihnachten 
Falls der oder die Gewinner/-in (und alle anderen natürlich auch) ein paar Anregungen benötigt, wie man das Bratapfelgewürz sonst noch einsetzen kann, dann schaut doch mal hier, hier, hier oder hier rein :)
Kommen wir nun zu den Teilnahmebedingungen:
 Schreibt mir bis 24 Uhr einen Kommentar unter diesen Beitrag oder schickt mir eine E-Mail mit dem Betreff „Foodblog-Adventskalender“ an yvonne.erfurth.81@gmail.com. Anonyme Kommentare kann ich leider nicht zuordnen und berücksichtigen. Hinterlasst daher bitte eine Kontaktmöglichkeit.
Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem 18. Lebensjahr mit einem Wohnsitz in Deutschland. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.
Die Auslosung des Gewinners erfolgt am 11.12.13 und der Gewinner wird am 12.12.2013 auf LanisLeckerEcke bekannt gegeben.
Die übrigen Teilnahmebedingungen findet ihr übrigens hier.
Wenn euch mein Blog gefällt, würde ich mich natürlich sehr freuen, wenn ihr mir auch bei Facebook folgt und/oder das Gewinnspiel teilt. Dies ist aber keine Voraussetzung, um am Gewinnspiel teilzunehmen und es erhöht auch nicht eure Chancen :)

Und nun wünsche ich Euch allen viel Glück!
Eure Yvonne
-->