Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Sonntag, 10. September 2017

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema {Eamk on Tour}

Heute ein Eis in Marseille, morgen Empanadas in Barcelona und kurz darauf eine Pizza in Rom. Zwischendurch eine Abkühlung am Strand von Palma de Mallorca und ein Sparziergang durch die schmalen Gassen Sardiniens. Das und vieles mehr haben wir auf unserer Mittelmeer-Kreuzfahrt auf der Costa Diadema* erlebt. Bevor ich allerdings auf die einzelnen Ausflüge eingehe, zeige ich euch erst mal das Schiff.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour


Fakten 

 

Die Costa Diadema ist mit 306 Metern Länge und 37,2 Metern Breite das größte und neueste Schiff der Costa Flotte. 20 Decks und 1.862 Kabinen bieten Platz für bis zu 4.947 Gäste.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

Übernachtet haben wir in einer geräumigen 17m² großen Balkonkabine auf Deck 2, in der wir uns sehr wohl gefühlt haben.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

Abends, wenn das Mädchen schon schlief, haben wir ganz entspannt auf dem Balkon gesessen und den letzten Cocktail bei Meeresrauschen genossen.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

 

Essen & Trinken  

 

Rund um versorgt wurden wir auch in den elf Bars und sieben Restaurants, die wir alle gar nicht ausprobieren konnten.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

Gefrühstückt haben wir abwechselnd im Buffet-Restaurant, im Hauptrestaurant Fiorentino oder im Club-Restaurant Diadema.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour
Frühstück im Restaurant Fiorentino

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour
Frühstück im Fiorentino

Während das Essen im Buffet- und Hauptrestaurant im Reisepreis enthalten ist, muss man im Club-Restaurant einen kleinen Aufpreis bezahlen. Dafür hat man einen Tisch für sich alleine, eine ruhigere Atmosphäre und exklusivere Speisen. Weitere Informationen dazu, welche Leistungen im Reisepreis inbegriffen sind und welche Extras kostenpflichtig dazu gebucht werden können, findet ihr hier.


Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour
Frühstück im Club Restraurant Diadema

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour
Frühstück im Club Restraurant Diadema

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour
Frühstück im Club Restraurant Diadema

Das Buffet-Restaurant war vom Ambiente zwar nicht ganz so hübsch, allerdings war es das einzige Restaurant, wo morgens schon Donuts und köstliche Zimtschnecken serviert wurden ;)

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

Auch mittags hat man die Qual der Wahl. Da wir allerdings oft zur Mittagszeit an Land waren und uns vor Ort verköstigt haben, haben wir das Angebot selten genutzt. Lediglich am Seetag haben wir uns an der Pasta-Station (die nur an diesem Tag aufgebaut war) bedient.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

Für den (süßen) Hunger zwischendurch ist das Eiscafé Amarillo genau die richtige Wahl.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

Hier gibt es nicht nur selbstgemachtes Eis, sondern auch Crêpes und (meine heißgeliebten) Macarons.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

Aber auch ohne zusätzliche Kosten, kann man sich wunderbar den Nachmittag versüßen. Zwischen 16 und 17 Uhr gibt es eine große Auswahl an Keksen, Kuchen, Obst und herzhaften Häppchen. Gerne haben wir uns daran bedient und den Ausblick bei einer Tasse Cappuccino genossen.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

Am Abend kann man wieder (kostenlos) im Buffet-Restaurant oder in einem der Hauptrestaurants speisen, wobei man eines der Hauptrestaurants bei der Einschiffung zugewiesen bekommt.
 
Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour
 
Auch die Sitzplätze sind schon auf den Bordkarten vermerkt. Hier kann es durchaus vorkommen, dass man sich zusammen mit anderen Gästen einen Tisch teilen muss. Wer lieber ungestört sein möchte, kann (gegen einen Aufpreis) im Club-Restaurant speisen.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

Kinder erhalten in jedem Restaurant eine eigene Speisekarte und können täglich zwischen Hähnchen, Spaghetti, Hamburger und Hot Dogs wählen.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

Besonders toll fand mein Töchterchen auch das Überraschungspaket vom Squok Club, welches direkt am ersten Tag im Zimmer lag. Auch wenn sie kein Interesse daran hatte, den Kinderclub zu besuchen, so hat sie sich über Stifte und Tasche sehr gefreut.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

 Ein Besuch in der Pizzeria La Piazza oder im Teppanyaki-Restaurant sollte man sich auch nicht entgehen lassen. Die Pizzen werden vor den Augen der Gäste frisch zubereitet, was bei Kindern besonders gut ankommt.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

Die Auswahl ist groß und nach Wunsch kann man sich den Belag auch selbst zusammenstellen. Ich habe mich für eine Kombination aus Prosciutto, Rucola und Grana Padano entschieden.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

Zum krönenden Abschluss darf ein Tiramisu natürlich nicht fehlen.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

Positiv überrascht war ich vor allem vom Teppanyaki-Restaurant. Das Ambiente, die Show und vor allem das unfassbar leckere Essen waren einfach perfekt aufeinander abgestimmt.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

Wir hatten eine bunte Auswahl an Lachs, Shrimps, Hummer und Steak und alles war vorzüglich. Besonders der Lachs zerfiel auf der Zunge. Als Vorspeise wurden Edamame (japanische Sojabohnen) sowie eine Miso-Spezialsuppe und ein Wakame-Salat mit Rote-Bete-Vinaigrette serviert.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

Auch hier durfte ein Dessert zum Abschluss nicht fehlen. Wir haben einfach alles bestellt, wobei die Eiscreme aus japanischem Grüntee (links) nicht wirklich meinen Geschmack getroffen hat. Sehr interessant hingegen fand ich die Mascarpone-Espuma mit süßen roten Bohnen.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

Als Foodblogger darf natürlich ein Blick in die Küche nicht fehlen. Gerne haben wir dieses Angebot angenommen und uns in der Großküche umgesehen, in der 227 Köche und 268 Kellner täglich unterwegs sind. Pro Tag werden dabei ungefähr 70.000 - 80.000 Teller serviert.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

Insgesamt gibt es auf der Costa Diadema sieben Küchen, die in Spitzenzeiten 5000 Gäste versorgen, erfuhren wir von Miriam, der deutschsprachigen Guestrelations-Managerin, die uns zusammen mit dem Küchenchef herumgeführt hat.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

Jetzt aber erst mal genug vom Essen. Schließlich hat das Schiff noch viel mehr zu bieten.  

Unterhaltung 

 

Neben zwei Swimmingpools, einem Kinderplanschbecken mit Piratenschiff  und acht Whirlpools, gibt es überall Liegen für ein gemütliches Sonnenbad.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

Darüber hinaus gibt es auf der Costa Diadema einen 6.200 Quadratmeter großen und über vier Ebenen reichenden Spa-Bereich, in dem man sich jederzeit verwöhnen lassen kann. Natürlich durfte ich mir das nicht entgehen lassen. Leider konnte ich kein Foto davon machen, wie ich auf dieser Liege, mit Schlamm eingeschmiert und der Folie "verpackt" wurde. Es war auf jeden Fall Entspannung pur und ich habe jede Minute davon genossen.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

Aber auch für Kinder gibt es viel zu entdecken. Neben dem schon erwähnten Kinderclub, gibt es noch ein 4D-Kino, ein Rennwagen-Simulator und Star Laser, wo wir uns öfter die Zeit vertrieben haben.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

Erwachsene hingegen können sich im Kasino, im Shopping-Center, im Theater oder in einer der unzähligen Bars vergnügen.

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

Auch die wechselnden Angebote, die täglich im Bordheft vorgestellt werden, lassen keine Wünsche offen. Pilates, Bingo, Basteln oder Tanzkurse. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Da wir allerdings viele Landausflüge genutzt haben, blieb nicht viel Zeit, um alle Aktivitäten auszuprobieren. Welche Städte wir besichtigt haben und was uns am besten gefallen hat, erzähle ich euch dann beim nächsten Mal.

Falls ihr jetzt auch Lust auf eine Mittelmeer-Kreuzfahrt habt, darf ich euch - in Zusammenarbeit mit Costa Crociere - ganz exklusiv einen Rabatt anbieten. Mit dem Code: VODBLOG erhaltet ihr bei einer Buchung bis zum 30. September 2017 10% Rabatt auf alle Mittelmeer-Kreuzfahrten ab 7 Tage Dauer auf Abfahrten zwischen dem 25.11.2017  und dem 20.05.2018. Alle Infos dazu findet ihr hier. Der Gutscheincode kann am Ende der Buchung in das entsprechende Gutscheinfeld eingegeben werden. 

Darüber hnaus gibt es derzeit noch eine allgemeine Aktion, die ich an dieser Stelle auch gerne erwähnen möchte. Anlässlich des 70. Geburtstages von Costa erhalten alle, die eine Abfahrt bis zum 20.05.2018 buchen, 500 EUR Bordguthaben on top. Weitere Informationen dazu findet ihr hier.

Eure Yvonne

Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Costa Diadema | Reisen | EamK on Tour

*Unsere Reise wurde von Costa Crociere unterstützt. Dieser Bericht beruht jedoch auf eigenen Erlebnissen und spiegelt meine persönliche Meinung wider.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen