Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Donnerstag, 27. Juli 2017

Thunfisch-Nudel-Kranz

Es gibt so Wochen, da würde ich am liebsten jeden Tag Nudeln essen. Jedes Mal wenn ich unseren Essensplan vorbereite, versuche ich ihn so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten. Aber manchmal kann es vorkommen, dass ich absolut keine Ideen für Gerichte mit Reis oder Kartoffeln habe. Stattdessen schwirren nur Pastarezepte in meinem Kopf herum, die ich am liebsten alle nacheinander ausprobieren würde. Was theoretisch auch nicht schlimm ist, da Nudeln hier immer gerne gegessen werden. Nachdem es in letzter Zeit also schon diverse Nudelsalate und warme Varianten mit Lachs, Aubergine und Brokkoli gab, gesellt sich nun dieser Thunfisch-Nudel-Kranz dazu.

Thunfisch-Nudel-Kranz | Rezept | Kochen | Essen | Pasta

Ich hatte ihn in einer Zeitschrift bei meiner Oma entdeckt und für alle Fälle abfotografiert. Etwas abwandelt kam er dann kurze Zeit später bei uns auf den Tisch.

Thunfisch-Nudel-Kranz | Rezept | Kochen | Essen | Pasta

Und da er uns auf jeden Fall überzeugt habt und ich ja weiß, dass ihr Nudeln (und Käse) mindestens genauso gerne mögt wie wir, verrate ich euch natürlich wie es gemacht wird:

 Zutaten (4 Portionen)
10 SP pro Portion

250g kurze Nudeln (z.B. diese*)
2 Dosen Thunfisch im eigenen Saft
1 Paprika
1 Zwiebel
2 Eier (M)
150g Frischkäse (hier: 0,2% Fett) oder Schmand
80g geriebener Käse (hier: Arla Finello light)
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß

Zubereitung

Backofen auf 200°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Nudeln wie gewohnt in Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit den Thunfisch abtropfen lassen und in einer großen Schüssel auflockern. Paprika waschen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und ebenfalls fein würfeln. Alles mit dem Thunfisch vermischen. Frischkäse, Eier und 40g geriebener Käse in einem Rührbecker verquirlen. Ordentlich mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Nudeln abgießen und dabei 50ml Nudelwasser auffangen. Kalt abspülen und mit dem Thunfisch vermengen. Eiermischung unterrühren und ggf. etwas Nudelwasser zufügen. Eine Kranzform (26cm) mit Alufolie einschlagen. Nudel-Thunfisch-Masse hinein geben und mit dem restlichen Käse bestreuen. Auf mittlerer Schiene 25 - 30 Minuten überbacken.

Thunfisch-Nudel-Kranz | Rezept | Kochen | Essen | Pasta

In Stücke schneiden, servieren und genießen.

Thunfisch-Nudel-Kranz | Rezept | Kochen | Essen | Pasta

Eure Yvonne

Thunfisch-Nudel-Kranz | Rezept | Kochen | Essen | Pasta

*Amazon-Affiliate-Link

1 Kommentar:

  1. What a fantastic and informative blog! i enjoyed this, and I must say your blog is great! Keep up the excellent work. You have a magical talent of holding readers mind. I think this is engaging and eye-opening material. Thank you so much for caring about your content and your readers.

    Visit : essay writing service reviews

    AntwortenLöschen