Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Mittwoch, 24. Mai 2017

Spargel-Omelett mit Radieschen-Quark

Habt ihr schon mal Omelett mit Spargel kombiniert? Ich bin beim Blättern in der Bild der Frau Nr. 17 darüber gestolpert und musste es unbedingt mal ausprobieren. Perfekt, wenn man abends mal auf Kohlenhydrate verzichten möchte.

Spargel-Omelett mit Radieschen-Quark | Essen | Kochen | Rezept | Weight Watchers

Ich gebe zu, ich habe das komplette Omelett ganz alleine aufgegessen und war danach so satt, dass ich mich nicht mehr bewegen konnte. Ihr müsst schon gute Esser sein, um die ganze Portion alleine zu schaffen ;) Zusammen mit etwas Salat wären sicherlich auch zwei Personen davon satt geworden.

Spargel-Omelett mit Radieschen-Quark | Essen | Kochen | Rezept | Weight Watchers

Und so wird´s gemacht:

Zutaten (1 sehr große Portion oder zwei kleine)
13 SP komplett 

Omelett:
250g grüner Spargel
1 TL Öl
1 Knoblauchzehe
3 Eier
2 EL Milch
1 EL geriebener Parmesan
Salz, Pfeffer

Quark:
100g Magerquark
3 - 4 EL Mineralwasser
5 Radieschen
1 Stück Gurke
2 EL Schnittlauchröllchen 

Zubereitung

Zuerst den Spargel putzen, die Enden abbrechen und den Rest in dünne Stücke schneiden. Eier mit Milch und Parmesan verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer beschichteten Pfanne* (ca. 28cm Durchmesser) erhitzen und die Spargelstücke darin 4 - 5 Minuten braten. Zum Schluss die Knoblauchzehe dazupressen und kurz mitbraten. Eiermischung gleichmäßig darauf verteilen und bei geringer Hitze zugedeckt 5 - 6 Minuten stocken lassen. In der Zwischenzeit Magerquark mit Wasser cremig rühren und mit Kräuter-Quark-Gewürz und Salz abschmecken. Radieschen waschen, Gurke schälen und alles würfeln. Zusammen mit den Schnittlauchröllchen unter den Quark heben. 

Das Omelett ist fertig, sobald die Oberfläche fest ist.

Spargel-Omelett mit Radieschen-Quark | Essen | Kochen | Rezept | Weight Watchers

Zusammen mit dem Radieschen-Quark servieren und genießen.

Spargel-Omelett mit Radieschen-Quark | Essen | Kochen | Rezept | Weight Watchers

 Wer möchte, kann auch noch etwas mageren Schinken mitbraten. Mir hat es aber auch so richtig gut geschmeckt. Vor allem der Radieschen-Quark passt unglaublich gut dazu.

Spargel-Omelett mit Radieschen-Quark | Essen | Kochen | Rezept | Weight Watchers

 Eure Yvonne

Spargel-Omelett mit Radieschen-Quark | Essen | Kochen | Rezept | Weight Watchers

*Amazon-Affiliate-Link
**Mit dem Code: justyvonne gibt es ein Gewürz gratis zu jeder Bestellung bei www.justspices.de. Mindestbestellwert: 20€

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen