Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Mittwoch, 3. Mai 2017

Schnelle Toastie-Pizzen

Vor ein paar Wochen habe ich ganz spontan ein paar Toasties mit einer Frischkäse-Schinken-Mischung und etwas Parmesan überbacken. Diese Flammkuchen-Toasties haben uns so gut geschmeckt, dass ich kurz danach wieder eine Packung Mehrkorn-Toasties gekauft habe. So für Notfälle ;) Mit Schrecken musste ich gestern allerdings feststellen, dass die Toastbrötchen ihr Haltbarkeitsdatum schon überschritten hatten. Da sie aber noch gut waren, wurde sie direkt am Abend verbraucht. Leider hatte ich gerade keine Schinkenwürfel mehr im Haus, so dass ich dieses Mal einfach Toastie-Pizzen mit Thunfisch daraus gemacht habe.

Experimente aus meiner Küche: Schnelle Toastie-Pizzen

Und weil die Toasties einfach so gut ankommen und super punktefreundlich sind, möchte ich euch natürlich auch das Rezept dazu verraten:

Zutaten (12 Stück)
3 SP pro Stück 
2 SP pro Stück, wenn man nur 40g Käse nimmt ;)

6 Mehrkorn-Toasties
200g Frischkäse (hier: 0,2% Fett)
200ml passierte Tomaten
1 Dose Thunfisch in eigenem Saft
1 - 2 TL Pizza-Gewürz
Salz
100g geriebener Käse (hier: fettreduziert)

Zubereitung

Backofen auf 200°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Frischkäse, passierte Tomaten und Thunfisch zusammen mit den Gewürzen gut verrühren, so dass eine cremige Masse entsteht. Toasties aufklappen und nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Die Thunfischcreme gleichmäßig auf allen Toasties verteilen und mit Käse bestreuen. Auf mittlerer Schiene 15 - 17 Minuten überbacken. 

Experimente aus meiner Küche: Schnelle Toastie-Pizzen
 
Theoretisch könnt ihr die Toasties ganz nach Wunsch belegen. Wie wäre es mal mit Tomaten-Mozzarella? Oder doch lieber als Flammkuchen?

Experimente aus meiner Küche: Schnelle Flammkuchen-Toasties
 
Hierfür einfach 200g Frischkäse mit 150g mageren Schinkenwürfel mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Auf 12 Toastiehälften verteilen und mit etwas Lauchzwiebeln und Parmesan bestreuen. Ebenfalls bei 200°C 10 - 15 Minuten überbacken. Jedes Hälfte hat nur 2 SP :)
Und für welche Variante würdet ihr euch entscheiden?

Eure Yvonne

Experimente aus meiner Küche: Schnelle Toastie-Pizzen

Kommentare:

  1. Danke für so schöne leckere "Reste" Rezepte, liebe Grüße, Georgia

    AntwortenLöschen
  2. Danke, wieder ein tolles ,"freundliches" Essen.
    Von welcher Firma sind die Toasties?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ingrid,
      ich habe diese verwendet: Lidl Grafschafter Balance Toast

      Lieben Gruß
      Yvonne

      Löschen