Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Mittwoch, 7. September 2016

Ausflugstipp: Ein Tag in Kernie´s Wunderland {EamK on Tour}

Diesen Sommer haben wir in vollen Zügen genossen und jede Möglichkeit genutzt, um den Alltag hinter uns zu lassen. Das geht am Besten, wenn man das Haus verlässt. Denn sobald ich zu Hause bin, fallen mir tausend Dinge ein, die ich erledigen müsste. Sei es Wäsche waschen, bügeln, putzen oder halt kochen. Sind wir allerdings unterwegs, fällt es mir viel leichter, mich nur auf meine Familie zu konzentrieren und die gemeinsame Zeit zu genießen. Und das habe ich vor ein paar Wochen in Kernie´s Wunderland auch gemacht. 

Experimente aus meiner Küche: Ausflugstipp: Ein Tag in Kernie´s Wunderland {EamK on Tour}

Einfach mal raus aus dem Alltagstrott und rein ins Vergnügen!

Experimente aus meiner Küche: Ausflugstipp: Ein Tag in Kernie´s Wunderland {EamK on Tour}

Dabei spielt es keine Rolle, ob wir zu dritt auf rosa Elefanten fliegen oder das Mädchen alleine auf nostalgischen Pferden reitet.

Experimente aus meiner Küche: Ausflugstipp: Ein Tag in Kernie´s Wunderland {EamK on Tour}

Wichtig ist, dass wir die Zeit gemeinsam verbringen und nicht nur nebenher. Das ist für mich inzwischen sehr wichtig geworden und gibt mir viel Kraft im Alltag. 

Experimente aus meiner Küche: Ausflugstipp: Ein Tag in Kernie´s Wunderland {EamK on Tour}

Die Attraktionen in Kernie´s Wunderland sind für Kinder von 2 - 12 Jahren interessant. Während die Ballonfahrt für kleine Kinder nur in Begleitung von Erwachsenen möglich war, durfte man andere Fahrgeschäfte (je nach Größe) auch ganz alleine nutzen. 

Experimente aus meiner Küche: Ausflugstipp: Ein Tag in Kernie´s Wunderland {EamK on Tour}

Leider war es an dem Samstag, an dem wir dort waren so voll, dass man manchmal mehrere Runden anstehen musste, bis man an der Reihe war. 

Experimente aus meiner Küche: Ausflugstipp: Ein Tag in Kernie´s Wunderland {EamK on Tour}

Ob das immer so ist oder ob es daran lag, dass in NRW Ferien waren, kann ich natürlich nicht beurteilen. Das Wetter war auch eher bedeckt und somit optimal für einen Freizeitpark. Obwohl ich gestehen muss, dass es mir persönlich ein bisschen zu kalt war. Vielleicht hätte ich mich auch einfach etwas wärmer anziehen sollen ;) Nichtsdestotrotz habe ich den Tag genossen. Habe meinen Liebsten zugesehen, wie sie auf dem Kettenkarrusell durch die Luft geflogen sind oder im Heißluftballon Runden gedreht haben.

Experimente aus meiner Küche: Ausflugstipp: Ein Tag in Kernie´s Wunderland {EamK on Tour}

Natürlich waren wir auf einigen Attraktionen auch alle gemeinsam drauf, obwohl ich an dem Tag nicht wirklich viel vertragen habe. 

Experimente aus meiner Küche: Ausflugstipp: Ein Tag in Kernie´s Wunderland {EamK on Tour}

Vielleicht lag das auch einfach daran, dass ich zuviel Pommes, Softeis und Getränke zu mir genommen habe, die in Kernie´s Wunderland unbegrenzt im Preis enthalten sind.

Experimente aus meiner Küche: Ausflugstipp: Ein Tag in Kernie´s Wunderland {EamK on Tour}

Auf das Mini-Riesenrad habe ich mich dann aber doch getraut, von wo man einen hervorragenden Blick über den ganzen Park und die Umgebung erhält.

Experimente aus meiner Küche: Ausflugstipp: Ein Tag in Kernie´s Wunderland {EamK on Tour}

Ausgelassen haben wir dieses Mal die Wildwasserbahn, die Achterbahn und noch ein paar andere, die für kleine Mädchen uninteressant waren.
Eine Übersicht, welche Attraktionen das Wunderland noch zu bieten hat, findet ihr hier.

Experimente aus meiner Küche: Ausflugstipp: Ein Tag in Kernie´s Wunderland {EamK on Tour}

Wir haben es sehr ruhig angehen lassen und einzelne Sonnenstrahlen genutzt, um entspannt am Rhein zu sitzen, ein weiteres Eis zu essen und den Kühen beim Baden zuzusehen. 

Da wir die Eintrittkarten über www.travelbird.de für 16,95€ pro Person ergattert haben, war es nicht nur ein entspannter, sondern auch ein ziemlich günstiger Ausflug, der uns gerne in Erinnerung bleiben wird. 

Und wie ist das bei euch? Was macht ihr, um dem Alltag zu entfliehen?

Eure Yvonne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen