Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Montag, 29. Februar 2016

Quinoa-Knuspermüsli

Da die liebe Maja von moey´s Kitchen aktuell ein Müslievent bei Zorra ausrichtet, möchte ich die Gunst der Stunde nutzen und euch endlich mein Quinoa-Knuspermüsli zeigen.

Experimente aus meiner Küche: Quinoa-Knuspermüsli


Eigentlich esse ich ganz selten Müsli zum Frühstück. Ich gehöre zu den Menschen, die ein Butterbrot vorziehen. Aber mittags, wenn mich in der Arbeit der Hunger überkommt, dann hole ich mein Schüsselchen raus, fülle es mit Müsli, Milch oder Joghurt und etwas Obst. Am liebsten mag ich Müsli, wenn es so richtig schön crunchy ist, so wie dieses Quinoa-Knuspermüsli:

Experimente aus meiner Küche: Quinoa-Knuspermüsli

 Und so wird es gemacht:

Zutaten (1 Blech)

400g kernige Haferflocken
100g zarte Haferflocken
90g geschälte Hanfsamen (z.B. von Davert*)
60g Quinoa tricolore (z.B. von Davert*)
100g Zucker
1 EL Honig
90ml Wasser
50ml Rapsöl

Zubereitung

Den Backofen auf 150°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Haferflocken, Hanfsamen und Quinoa (ungekocht!) miteinander mischen. Honig mit Wasser und Öl leicht erwärmen. Alles mit den Flocken vermischen und gleichmäßig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen. Dabei richtig schön festdrücken und für 30 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Nachdem es vollständig ausgekühlt ist, in Stücke brechen und sofort probieren oder für das nächste Frühstück aufbewahren.

Experimente aus meiner Küche: Quinoa-Knuspermüsli

Ihr sucht noch mehr Müsli-Rezepte oder habt eigene Kreationen? Dann macht mit beim Müslievent:

http://www.kochtopf.me/blog-event-cxvii-breakfast-muesli

Eure Yvonne

*Amazon-Affiliate-Link

Kommentare:

  1. Das ist ein super Rezept. Ich esse so ziemlich jeden Morgen Müsli. Ich kann mich daran irgendwie nicht satt essen. Eben weil es so viele Varianten gibt :) Dank deinem Post hab ich eine Variante mehr :) Danke!
    Lieben Gruß,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Klingt super lecker! Ich liebe Müsli in jeder Art und bin immer auf der Suche nach neuen Rezepten... An Quinoa in Müsli habe ich mich bisher noch nicht rangewagt, aber das sollte ich wohl... Sieht echt toll aus! :)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Yvonne,

    vielen Dank für deinen Beitrag!
    Quinoa funktioniert im Knuspermüsli ganz toll und die Bilder sind wunderschön!

    Viele Grüße
    Maja

    AntwortenLöschen