Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Montag, 30. März 2015

Enjoy! Hamburg, Dressing und Kartoffelsalat!

Was würdet ihr machen, wenn ihr Freitag Nachmittag gefragt werdet, ob ihr nicht Lust hättet, am nächsten Tag im 270km entfernten Hamburg an einem Bloggerevent von Kühne teilzunehmen? Na ganz klar! Die ganze Wochenendplanung über Bord werfen und spontan nach Hamburg fahren :) Wenn PONY & BLOND einladen, dann kann es nur gut werden. Schließlich war auch die Rotkohlreise im letzten Jahr schon ein Knaller!

Also habe ich mich am Samstag mit meiner besseren Hälfte auf den Weg nach Hamburg gemacht. Nach einer Hafenrundfahrt und lecker Fischbrötchen, ging es für mich dann in die Adam & Eve Beautylounge:

Experimente aus meiner Küche: Enjoy! Hamburg, Dressing und Kartoffelsalat!
 
 Gemeinsam mit 19 weiteren Bloggermädels aus den Bereichen Food, Fashion und Lifestyle haben wir es uns gut gehen lassen.

Experimente aus meiner Küche: Enjoy! Hamburg, Dressing und Kartoffelsalat!

Experimente aus meiner Küche: Enjoy! Hamburg, Dressing und Kartoffelsalat!
 
Neben Obstsalat, Smoothies und tollen Gesprächen durften wir uns mit einer Maniküre, Pediküre, MakeUp oder einer Massage verwöhnen lassen. Ich habe mich natürlich für letzteres entschieden und
kam somit völlig entspannt in der Sturmfreien Bude - der nächsten Location - an:

Experimente aus meiner Küche: Enjoy! Hamburg, Dressing und Kartoffelsalat!
 
Hier wurden wir mit zwei Willkommenscocktails, tollen Salatkreationen, den neuen Enjoy Dressings und einem grandiosen Blick über Hamburg empfangen.

Experimente aus meiner Küche: Enjoy! Hamburg, Dressing und Kartoffelsalat!

Nachdem alle das Buffet von jedem Blickwinkel fotografiert und ihre Bilder auf Instagram hochgeladen haben, haben Insa und Anissa uns noch ein wenig über die Entwicklung der neuen Dressings erzählt.

Experimente aus meiner Küche: Enjoy! Hamburg, Dressing und Kartoffelsalat!

Danach durften wir uns selber davon überzeugen, wie gut die neuen Kreationen schmecken.

Experimente aus meiner Küche: Enjoy! Hamburg, Dressing und Kartoffelsalat!

Für jedes Dressing gab es den passenden Salat zur Auswahl. Ob nun Wildkräutersalat mit Himbeeren, Ziegenkäse und Himbeer Vinaigrette, Kartoffelsalat mit Bohnen, Radieschen, Falafel und Sylter Art Dressing, Römersalat mit Avocado, Sesam, Hähnchen und Mango Power Dressing oder Rucolasalat mit gerösteter Paprika, Mozzarella, Pinienkernen und Balsamico Vinaigrette. Hier war für jeden Geschmack etwas dabei!

Experimente aus meiner Küche: Enjoy! Hamburg, Dressing und Kartoffelsalat!
 
Ich persönlich war so begeistert von dem Kartoffelsalat, dass ich ihn zu Hause direkt nachmachen musste:

Experimente aus meiner Küche: Kartoffelsalat "Sylter Art" #enjoydressing

Und damit ihr euch auch davon überzeugen könnt, wie lecker der vegane Kartoffelsalat "Sylter Art" schmeckt, verrate ich euch gerne das Rezept:

Zutaten (für 1 große Salatschüssel)

1kg Kartoffeln
300g grüne Bohnen (hier: TK-Bohnen)
1 Bund Radieschen
Sylter Art Dressing nach Bedarf
Salz, Pfeffer

Zubereitung
 
Die Kartoffeln gründlich waschen und ungeschält in reichlich Salzwasser weich kochen. Frische Bohnen putzen. Tiefgekühlte Bohnen gefroren in kochendem Salzwasser etwa 8 - 10 Minuten gar kochen. Kartoffeln und Bohnen abschütten und auskühlen lassen. Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Radieschen waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Bohnen bei Bedarf klein schneiden und zusammen mit Kartoffeln und Radieschen in einer großen Schüssel mischen. Salzen, pfeffern und mit dem Dressing servieren. 

Experimente aus meiner Küche: Kartoffelsalat "Sylter Art" #enjoydressing

Nun aber züruck nach Hamburg ;) Gut gesättigt und bei chilliger Musik ging der Abend lustig weiter. Neben netten Gesprächen, hat Phillip Eggers - der Fotograf, der uns den ganzen Tag begleitet hat - noch jede Menge spaßiger Fotos von uns gemacht:

Experimente aus meiner Küche: Enjoy! Hamburg, Dressing und Kartoffelsalat!

Rike und Christin (PONY & BLOND)

Experimente aus meiner Küche: Enjoy! Hamburg, Dressing und Kartoffelsalat!

Ina (What Ina Loves), Ann-Katrin (Penne im Topf) und Lady in Red (ich)

Experimente aus meiner Küche: Enjoy! Hamburg, Dressing und Kartoffelsalat!

Anissa und Insa (Kühne)

Es war ein toller Tag mit netten Leuten und leckerem Essen! Wär hätte gedacht, dass die neuen Dressings von Kühne so viel Spaß machen ;)

Vielen Dank noch mal an PONY & BLOND für die Einladung und natürlich auch an Kühne, für das tolle Event!*

Eure Yvonne

*Zu diesem Event wurde ich eingeladen, meine Meinung bleibt davon völlig unberührt! 

Kommentare:

  1. Der Kartoffelsalat sieht ja richtig interessant aus, ist mal was anderes mit den Radieschen und den Bohnen :)

    AntwortenLöschen
  2. toll wars mit dir meine liebe :D hat mich gefreut dich kennenzulernen!

    AntwortenLöschen