Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Mittwoch, 29. März 2017

Filigrane Mürbeteigkekse mit Ostermotiven

{Dieser Beitrag enthält Werbung für Tchibo

Ja ich weiß bis Ostern dauert es noch ein wenig. Aber meine Tochter hat gestern spontan beschlossen, dass sie gerne Kekse backen möchte. Osterkekse natürlich. Naja vielleicht bin ich auch ein klein wenig daran Schuld. Vielleicht hätte ich nicht am Tchibo-Regal vorbeigehen sollen. Da gibt es diese Woche nämlich ganz tolle Osterartikel, die einfach in meinem Einkaufswagen gelandet sind. Eigentlich sollten diese auch erst kurz vor Ostern zum Einsatz kommen. Aber erklärt das mal einer 5 Jährigen, die sich in den Kopf gesetzt hat, Kekse zu backen. Da ich gestern sowieso nichts Besonderes vor hatte, habe ich ihr den Wunsch erfüllt und gemeinsam mit ihr diese filigranen Mürbeteigkekse gebacken. 

Experimente aus meiner Küche: Filigrane Mürbeteigkekse mit Ostermotiven

Montag, 27. März 2017

Selbstgemachter Eierlikör

Habt ihr schon mal Eierlikör selber gemacht? Ich muss zugeben, dass ich immer davon überzeugt war, dass ich kein Eierlikör mag. Ich mag Schnäpse und Liköre im Allgemeinen nicht so besonders. Und dem gekauften Eierlikör konnte ich einfach nie etwas abgewinnen. Als ich jedoch mal selbstgemachten Eierlikör von meiner Nachbarin probiert habe, war ich begeistert. Boah war das lecker. So schön cremig und überhaupt nicht stark. Natürlich musste ich kurz danach meine eigene(n) Flasche(n) zubereiten.

Experimente aus meiner Küche: Selbstgemachter Eierlikör

Samstag, 25. März 2017

Apfelküchlein

Ich gebe zu, ich kann nachmittags einfach nicht auf meine "Süßigkeiten" zum Kaffee verzichten. Dabei muss es nicht immer Schokolade oder Kuchen sein. Manchmal reicht mir auch schon ein Corny* oder zuckerfreie Kekse. Diese punktefreundlichen Haselnuss-Ringe* mag ich übrigens besonders gerne. Wenn mich allerdings die Lust packt, dann kann es vorkommen, dass ich mich spontan in die Küche stelle und ein paar Apfelküchlein backe.

Experimente aus meiner Küche: Apfelküchlein

Mittwoch, 22. März 2017

Tortellini-Suppe

Heute hab ich eine Tortellini-Suppe mit Hackfleisch und Spinat für euch. Also theoretisch sollte da Spinat rein. Praktisch hatte ich völlig vergessen welchen zu kaufen. Dummerweise habe ich das erst gemerkt, als die Suppe schon fast fertig war :(

Experimente aus meiner Küche: Tortellini-Suppe

Montag, 20. März 2017

Apfelkuchen-Porridge

Wie ich euch ja schon letzens verraten habe, bin ich inzwischen absoluter Fan von Porridge geworden. Am liebsten natürlich mein Schokoladenporridge mit Zucchini. Das könnte ich morgens, mittags und sogar abends essen. Um allerdings ein wenig Abwechslung in meinen Speiseplan zu bringen, probiere ich natürlich immer wieder neue Varianten aus.

Experimente aus meiner Küche: Apfelkuchen-Porridge

Samstag, 18. März 2017

Kalorienarme Brownies

 Punktefreundlich backen ist für mich inzwischen kein Problem mehr. Meine Favoriten sind vor allem der saftige Apfelkuchen, der Stracciatella-Apfel-Kuchen oder die Bananen-Blaubeer-Muffins. Blöderweise wird dafür immer Obst verwendet. Das ist vor allem dann blöd, wenn man weiß, dass der anstehende Besuch kein Obst im Kuchen mag. Eine Alternative musste her. Zuerst hatte ich an die Joghurtwaffeln gedacht, wollte aber nicht die ganze Zeit in der Küche stehen, um die Waffeln frisch zu backen. Also entschied ich mich für
diese kalorienarmen Brownies:

Experimente aus meiner Küche: Kalorienarme Brownies