Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Samstag, 23. Juli 2016

Solero-Eis ohne Eismaschine

Erinnert ihr euch noch an das Solero-Dessert von letzter Woche? Nachdem ich das Dessert probiert hatte, war mir sofort klar, daraus muss ich unbedingt ein Eis machen.

Experimente aus meiner Küche: Solero-Eis ohne Eismaschine #knuspersommer

Freitag, 22. Juli 2016

Lachs-Frikassee mit Reis

Heute ist mal wieder Fisch-Freitag! Naja wenigstens auf dem Blog ;) Im wahren Leben kommt bei uns freitags alles auf den Tisch. Bei meiner Oma hingegen gibt es freitags alles - nur kein Fleisch. Dafür aber Pfannkuchen, Hefeklöße oder eben auch Fisch. Meistens Kabeljau, paniert und in ordentlich Butter gebraten. Dazu ein Salat mit Sauerkraut und Kartoffeln. Da fällt mir gerade ein, ich müsste mich mal wieder bei meiner Oma zum Fischessen einladen ;) Bei uns gibt es nämlich selten gebratenen Fisch. Das habe ich euch ja hier schon mal erzählt. Dafür aber oft Lachs. So wie in diesem Lachs-Frikassee mit Reis:

Experimente aus meiner Küche: Lachs-Frikassee mit Reis

Mittwoch, 20. Juli 2016

F wie Frittata
{Dieser Beitrag enthält Werbung}

Lebensmittelverschwendung muss nicht sein! Ich selber plane meine Gerichte immer so, dass möglichst viel verbraucht wird, bevor neue Lebensmittel eingekauft werden. Aber leider passiert es doch immer mal wieder, dass Gemüse welk wird, Obst anfängt zu schimmeln oder altes Brot übrig bleibt. Um das zu vermeiden, ruft IKEA* dazu auf, Tipps, Rezepte und Ideen gegen Lebensmittelverschwendung zu teilen. Mit der Hashtagkampagne auf Instagram, die von mehreren Bloggern unterstützt wird, möchte IKEA zu jedem Buchstaben des Alphabetes Tipps und Anregungen für einen nachhaltigeren Umgang mit Lebensmitteln sammeln. Wer selber aktiv werden möchte, kann seine Fotos und Ideen unter dem Hashtag #FoodwasteABC und #meinIKEA auf seinem eigenen Account hochladen. Unter allen Beiträgen, die mit #FoodwasteABC und #meinIKEA gekennzeichnet wurden, werden 5 IKEA Gutscheine à 100 Euro verlost. Weitere Informationen zu der Aktion und die Teilnahmebedingungen findet ihr auf www.ikea-unternehmensblog.de.

Experimente aus meiner Küche: Nudelfrittata #FoodwasteABC

Montag, 18. Juli 2016

Hackfleisch-Lauch-Pfanne mit Schupfnudeln

Schupfnudeln und Gnocchi sind wunderbare Zutaten, wenn es in der Küche schnell gehen soll. Meistens habe ich immer ein Paket Gnocchi im Kühlschrank, um auch mal spontan die Gnocchi-Gemüse-Pfanne oder die Gnocchi in cremiger Räucherlachssoße zubereiten zu können. Schupfnudeln landen zwar nicht ganz so oft im Einkaufswagen, aber für diese Hackfleisch-Lauch-Pfanne habe ich mich bewusst dafür entschieden:

Experimente aus meiner Küche: Hackfleisch-Lauch-Pfanne mit Schupfnudeln

Freitag, 15. Juli 2016

Farmersalat

Ich esse sehr gerne Kohl, habe aber meistens das Problem, dass die Köpfe viel zu groß sind. Auch bei der Spitzkohl-Hackfleisch-Pasta ist noch Spitzkohl übrig geblieben, den ich ein paar Tage später in diesem leckeren Farmersalat verarbeitet habe:
 
Experimente aus meiner Küche: Farmersalat

Mittwoch, 13. Juli 2016

Kartoffel-Möhren-Stampf mit braunen Zwiebeln

Manchmal reichen die einfachsten Gerichte, um uns glücklich (und natürlich satt) zu machen. Bei vielen von euch wird Kartoffel-Möhren-Stampf wahrscheinlich Kindheitserinnerungen wecken. Ich muss zugeben, dass ich Kartoffeln und Möhren in dieser Kombination tatsächlich noch nie gegessen habe! Ich kenne gestampfte Kartoffeln mit ordentlich Butter, aber Möhren sind bisher nicht darin gelandet. Aber ich würde euch ja jetzt nicht davon erzählen, wenn sich das nicht inzwischen geändert hätte ;)

Experimente aus meiner Küche: Kartoffel-Möhren-Stampf mit braunen Zwiebeln